This Theme Supports a Custom FrontPage

Waldbaden am 25.8.2018

Waldbaden am 25.8.2018

Bei leicht bedeckten Himmel und angenehmen Temperaturen machten sich die Waldbadegäste mit Günter Rochlitzer und Frau Maria zu einem achtsamen Spaziergang auf. Der Treffpunkt war diesmal im Wohngebiet Bäumlesäcker in Michelbach. Schon nach wenigen Metern waren wir an einer Streuobstwiese. Hier wurde von einem erfahrenen Imker beobachtet, wie Honigbienen den Fruchtsaft von Fallobst aufnahmen, sicherContinue Reading Waldbaden am 25.8.2018

Achtsamer Waldspaziergang / 18.August 2018

Achtsamer Waldspaziergang / 18.August 2018

Waldspaziergang 18.August 2018 Eine größere Gruppe wie sonst gewohnt traf sich auf dem Waldparkplatz am westlichen Rennweg im Stromberg. Nach einer kurzen Einweisung über die Wirkung eines achtsamen Waldspaziergang und über die Heilwirkung der Waldluft spazierten wir unter Abschaltung unserer Kommunikationsorgane langsam zu den Mammutbäumen. Hier begannen wir mit einigen Atemübungen und hörten in der ChefetageContinue Reading Achtsamer Waldspaziergang / 18.August 2018

Achtsamer Waldspaziergang zum Weißen Steinbruch

Achtsamer Waldspaziergang zum Weißen Steinbruch

Unser Ausgangspunkt war der Parkplatz an der Landstraße zwischen Eibensbach und Ochsenbach am Rennweg. Nach einer kurzen Einführung über die Methodik und Sinn des Waldbadens begannen wir unseren achtsamen Waldspaziergang in Richtung Weißen Steinbruch. Wir gingen langsam und atmeten die reine Waldluft ein. Unser Weg wurde durch vielen Grünschattierungen der Sonneneinstrahlung gerahmt. Viele Vogelstimmen konntenContinue Reading Achtsamer Waldspaziergang zum Weißen Steinbruch

26.Mai 2018 Shinrin-Yoku – Waldbaden – achtsamer Waldspaziergang am Brunnenweg

26.Mai 2018     Shinrin-Yoku  –  Waldbaden  –  achtsamer Waldspaziergang am Brunnenweg

Am alten Sportplatz in Pfaffenhofen begann unser Waldspaziergang. Ein kleiner Pfad führte uns direkt in einen Mischwald z.T. mit alten Buchen. Viele Eschen sind von  Pilz befallen und sterben leider ab. Bei einer Waldarbeiterhütte nahmen wir Kontakt mit einigen Bäumen auf und führten Atemübungen durch. Auf einer alten Rückergasse welche schon ziemlich zugewachsen war gingContinue Reading 26.Mai 2018 Shinrin-Yoku – Waldbaden – achtsamer Waldspaziergang am Brunnenweg

Shinrin-Yoku Waldbaden “Ein Waldspaziergang zum Schlierkopf”

Shinrin-Yoku Waldbaden      “Ein Waldspaziergang zum Schlierkopf”

Wir trafen uns am Sportplatz Häfnerhaslach zum Waldbaden.  Unterhalb des Waldrandes gingen wir zur Orchideenwiese und konnten das „kleine Knabenkraut „ in voller Blüte bestaunen, auch Blattrosetten von der Bocks-Riemenzunge waren zu sehen. Eine Gewöhnliche Robinie (Falsche Akazie) in voller Blüte verströmte einen wunderbaren Duft.       Nach wenigen Metern gelangten wir in denContinue Reading Shinrin-Yoku Waldbaden “Ein Waldspaziergang zum Schlierkopf”

Wanderung mit dem Naturschutzverein Zaberfeld

Wanderung mit dem Naturschutzverein Zaberfeld

Vom Parkplatz Näser unterhalb vom Michaelsberg ging es leicht bergauf am Sonneneck vorbei zur Näserhütte. Hier folgten wir dem östlichen Rennweg in Richtung Sternenfels. Ein herrliches Maiengrün wurde durch die Sonne beschienen. Am Wegesrand gab es immer wieder viel zu sehen und zu hören. An der Abzweigung nach Spielberg bogen wir nach links ab undContinue Reading Wanderung mit dem Naturschutzverein Zaberfeld

Heilbronner Stimme zu Gast beim Waldbaden.

Heilbronner Stimme zu Gast beim Waldbaden.

  Ein Bericht von unserem Redakteur Thomas Dorn Die meisten würden von Spazieren gehen sprechen. Günter Rochlitzer nennt es Waldbaden Gemächlichen Schrittes führt er die kleine Gruppe durch den Stromberg. “Wir wollen ruhig und achtsam durch den Wald gehen, ihn mit allen Sinnen wahrnehmen”; hat er den Teilnehmern zuvor eingeschärft. Also: Augen, Ohren und NaseContinue Reading Heilbronner Stimme zu Gast beim Waldbaden.